Funktionstraining

Funktionstraining wird im VfL seit dem 5. 1. 2016 angeboten. Mi ihm soll das Ziel einer Rehabilitation erreicht werden. Das Training dient dazu, bestimmte Körperpartien, Muskeln wie Gelenke, zu behandeln, um die frühere Beweglichkeit wieder zu erlangen. Der Verein hat dafür die Anerkennung und Zulassung der Krankenkassen, so dass auch bei einer ärztlich verordneten Teilnahme alle Voraussetzungen erfüllt sind. Mitmachen kann jeder, der sein Wohlbefinden steigern und in Eigenverantwortung die Gesundheit stärken möchte. Funktionstraining wird als Trocken- oder Wassergymnastik angeboten. Im Gegensatz zu anderen Kursusangeboten des Vereins wird hier eine Mitgliedschaft im VfL vorausgesetzt. Zusätzlich zum Einzel- oder Familienbeitrag beträgt die Teilnehmergebühr € 35,-- im Vierteljahr, die jeweils am Quartalsende nachträglich berechnet wird.

Auskünfte und Beratung im Vereinsbüro Zum Stadion 13 in Edewecht (schräg gegenüber vom Hallenbad) dienstags 10.00 bis 12.00 Uhr,
donnerstags 10.00 bis 12.00 Uhr und 17.00 bis 19.00 Uhr
persönlich oder telefonisch unter 04405/48141.

Aktuelles aus der Funktionstraining-Abteilung

Keine Nachrichten verfügbar.

Zurück zum Seitenanfang