Beendigung der Radfahrsaison 2019

Die wöchentlichen Fahrradtouren des VfL Edewecht gehen im November zu Ende. Nach der Zeitumstellung reicht das Tageslicht am späten Nachmittag nicht mehr aus, um sich mit einer größeren Fahrradgruppe sicher und unfallfrei im Verkehr bewegen zu können.

Die letzten Ausfahrten dieses Jahres sind für Mittwoch den 13. November und 20. November geplant. Zum Saisonabschluss ist die Gruppe traditionell wieder beim Gruppenmitglied Ewald in Friedrichsfehn zu Gast. Mit den beiden noch ausstehenden Ausfahrten wurden 2019 35 Touren unternommen, die eine sehr gute Beteiligung hatten. Etwas über 50 Edewechter Bürger(innen) nutzten das Angebot regelmäßig oder manchmal auch nur sporadisch. Sehr oft war die Schar der Radler so groß, dass ein nicht enden wollender Tross durch die Landschaft zog. Fahrtleiter Erich Reimers ist sehr zufrieden mit der Resonanz des Angebotes, dass etwa seit zehn Jahren von allen Edewechtern und zufälligen Gästen genutzt werden kann.

Nach der Winterpause geht es dann im März 2020 wieder weiter.

Zurück zum Seitenanfang