Jahreshauptversammlung am 27. 3. 2020: Abgesagt

Die am Freitag, den 27. 3. 2020 vorgesehene Hauptversammlung muss auf Grund der aktuellen Entwicklung abgesagt werden. Ein neuer Termin ist noch nicht bestimmt worden.

Der Bau des Vereinsheimes im neuen Edewechter Sportzentrum wird in der Jahreshauptversammlung großen Raum einnehmen. Der 1. Vorsitzende Willi Zuppke tritt nach 21 Jahren Amtszeit nicht wieder zur Wahl an. Ebenso die 2. Vorsitzende Ute Meinen, die sich künftig auf die Leitung der Turnabteilung beschränken möchte. Sie hat das Amt 9 Jahre lang ausgeübt. Der VfL ist beiden zu großem Dank verpflichtet. Für beide Aufgaben stehen Nachfolger zur Verfügung. 

Hier die Tagesordnung:

 

.

Zurück zum Seitenanfang